Hamburger Leisten / Berliner Leisten / Altberliner Leisten - Unterschied im Profil?

Ein Unterschied im Profil besteht nicht. Hamburger Leiste, Berliner Leiste und Altberliner Leiste bezeichnet das gleiche Leistenprofil. Ursprünglich wurde sie als Sockelleiste in repräsentierenden Räumen eingesetzt. Der Ort der ersten Verarbeitung dieser Sockelleisten war dann der Namensgeber dieses Profils. So entstand die Hamburger Leiste in den vorwiegend westlichen Regionen Deutschlands und die Berliner Leiste sowie Altberliner Leiste in den östlichen.

mehr über Hamburger / Berliner Leisten erfahren...

Mehr erfahren:

Hamburger Fußleisten / Berliner Sockelleisten

Fußleiste oder Sockelleiste? Auch hierbei besteht kein Unterschied. Beide dienen zum Schutz des Fußbodens. Ihre weitere Aufgabe ist die ansprechende Raumgestaltung. Hierbei unterstützen wir Sie mit vielfältigen Varianten an Fußleisten bzw. Sockelleisten im Hamburger und Berliner Profil. Sie ist die traditionellste und somit auch bekannteste Profilleiste. Diese Sockelleisten fallen insbesondere durch ihr markantes Design auf. Im oberen Bereich dieser Leiste befindet sich ein deutlich ausgeprägtes Profil.

Material der Sockelleisten - MDF und Massivholz

Die Leisten im Berliner Profil / Hamburger Profil werden je nach Modell aus hochwertigen MDF oder Massivholz gefertigt. Leisten aus MDF sind besonders stabil und langlebig. Durch die hochwertige Verarbeitung und der Einsatz von besten Materialien ist die Hamburger /Berliner Sockelleiste auch UV-Lichtecht. Es entstehen daher keine Verfärbungen oder Vergilbung. Auch die Reinigung der Hamburger Sockelleiste ist durch die Qualitätsfolie besonders leicht, einfach mit einem nebelfeuchten Lappen drüber wischen.

Für die Hamburger / Berliner Leisten aus Massivholz wird Kiefer verwendet. Erlesene Hölzer aus Kiefer werden mit größter Sorgfalt zu optisch ansprechenden Leistungen verarbeitet. Unbehandelte Hamburger / Berliner Fußleisten unterstreichen eine natürliche Optik. Für eine glatte Haptik können Sie auch die Sockelleisten lackieren lassen.

Profilstärke der Hamburger Fußleiste / Berliner Sockelleiste /Altberliner Sockelleiste

Die Hamburger / Berliner / Altberliner Fußleisten sind in verschiedenen Maßen erhältlich. Wenn Sie eine Sockelleiste mit einem deutlich markanten Profil möchten, dann wählen Sie am besten eine Höhe von 145 mm. Eine niedrigste Profil - Ausprägung erhalten Sie bei einer Höhe von 60 mm.

Hamburger Profil / Berliner Profil / Altberliner Profil - Farbliche Lackierung

Die aus Massivholz gefertigte Leiste wird von uns lackiert oder roh ausgeliefert. Lackiert wird die Sockelleisten mit einem qualitativ hochwertigen Lack. Mit der Farbe weiß erhalten Sie klassische Leisten. Überzogen sind die Leisten mit einer sehr robusten, stoß- und kratzfesten Qualitätsfolie im Farbton weiß RAL 9016. Die Farbe ist deckend. Durch die Farbgebung wirkt diese Fußleiste elegant und zeitlos. Sie fügt sich problemlos in jede Raumgestaltung ein. Topaktuell sind zurzeit schwarze Sockelleisten. Leistenhammer.de kann die Holzleisten in Ihre Wunschfarbe lackieren. Ist die Leiste nicht lackiert, ist die Maserung des Holzes designprägend und vermittelt natürlichen Charme von Anfang an.

Kabelkanal in Hamburger Leiste / Berliner Leiste?

Versehen sind die Hamburger Profilleisten mit einer kleinen Ausfräsung für den Kabelkanal. So kann die Leiste im Hamburger / Berliner Profil auch für dünne Kabel als Kabelkanal problemlos verwendet werden. Bei größeren Kabeln sind die Rohrabdeckungsleisten (Link) als Kabelkanal besser geeignet. Aus der Artikelbeschreibung geht hervor, ob die Leiste als Kabelkanal für dünne Kabel verwendet werden kann.

Befestigung der Hamburger Leisten / Berliner Leisten

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Hamburger Leiste / Berliner Leiste an der Wand zu befestigen. Alle Leisten, die Sie bei leistenhammer.de bestellen, sind in bester Fertigungsqualität verarbeitet. Die Hamburger / Berliner Sockelleiste zeichnet sich durch saubere und detaillierte Verarbeitung aus. Alle Sockelleisten liegen durch die Rückseite sauber an der Wand an und schließen an der Oberseite mit einer leicht abgerundeten Oberkante ab.

Sie können die Sockelleisten an der Wand verkleben oder Sie entscheiden sich für eine Montage mit Schrauben, Befestigungsclips oder Nägeln. Anhand der Artikelbeschreibung können Sie geeigneten Befestigungsmöglichkeiten der ausgewählten Sockelleiste entnehmen.

Zubehör für Hamburger Leiste / Berliner Leiste/ Altberliner Leiste

In unserem Online-Shop können Sie direkt das Zubehör für Ihre Sockelleiste mitbestellen. Unter der Rubrik "Zubehör" finden Sie passende Befestigungsmaterialien, z. B. Montagekleber oder Befestigungsclips für die clipfähige Hamburger Sockelleiste. Passend zum Hamburger Profil finden Sie auch Ecktürmchen, die Sie als Außenecke, Innenecke oder als Endstück verwenden können.