Teppichleisten
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 12 von 12


Hiervon häufig gesucht

Teppichleisten - der harmonische Übergang vom Boden zur Wand

Wie bei Parkett und Laminat sollten Sie auch bei Teppichböden, die die gesamte Raumfläche einnehmen, Sockelleisten einsetzen, um einen sauberen Abschluss zu schaffen. Für die weichen Bodenbeläge gibt es mit den Teppichleisten ein besonderes Angebot. Die Teppichleisten werden wie andere Sockelleisten auch an der Wand befestigt. Griffen diese in der Vergangenheit stets den Teppichboden auf, präsentieren wir Ihnen mit unseren Sockelleisten aus Holz eine schöne Alternative. Sie sind nicht nur besonders robust, sondern auch ein optisch gelungener Akzent zu dem weichen Bodenbelag.

Teppichleisten-Material: Hochwertiger MDF-Kern mit robuster Folierung

Sie können jede unserer Sockelleisten als Teppichleisten verwenden. Wählen Sie dabei aus unserem Angebot zwischen MDF und Massivholz-Sockelleisten. Sie erhalten diese Teppichleisten mit glatter Oberfläche oder Berliner bzw. Hamburger Profil. Die Rückseiten sind glatt, um Ihnen die Montage an der Wand zu erleichtern. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit denen Sie die Teppichleisten sauber an der Wand befestigen können. Bei uns finden Sie für ein perfektes Ergebnis sowohl passenden Kleber als auch Klemmen. Außerdem bieten wir Ihnen Endstücke für die abschließende Montage.

So montieren Sie Ihre Teppichleisten

Die Teppichleisten selbst können mit Schrauben / Dübeln an der Wand befestigt werden. Falls dies nicht möglich ist, verwenden Sie unseren optional erhältlichen Leistenkleber zur leichten Anbringung.

Fragen zum Kauf oder zur Anbringung Ihrer Teppichleisten?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um Teppichleisten per Mail (zum Kontaktformular) oder am Telefon unter 0421 - 522 875 76.